Vorsichtsmaßnahmen

Nach den bekannten Lockerungen ist der Zugang zum Rathaus der Stadt Pattensen wieder allen Bürgern möglich. Zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zur Aufrechterhaltung des Betriebes im Rathaus bestimmte Vorgaben zu beachten.
- Die Außentüren bleiben weiterhin geschlossen. Ein Betreten des Rathauses ist ausschließlich nach Terminvereinbarung möglich.
- Bitte nutzen Sie die Klingeln an den Haupteingängen.
- Die Bürger werden gebeten, beim Betreten eine Behelfsmaske zu tragen.
- Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit der telefonischen Beratung.

Diese Vorsichtsmaßnahmen dienen der Sicherstellung der Daseinsvorsorge und unserer Infrastruktur.

  • - Die Turnhallen und Sportplätze der Stadt Pattensen dürfen unter Beachtung der Einschränkungen im Rahmen der Corona-Krise
      wieder genutzt werden.
  • - Das Pattenser Bad (PAB) bleibt vorerst geschlossen.
  • - Die Sitzungen des Rates, der Ortsräte und der Ausschüsse finden unter Beachtung der Coronamaßnahmen statt. In der Regel
      müssen sich Bürger, die an einer Sitzung teilnehmen möchten, vorher bei der Stadt Pattensen (05101.1001.0) anmelden.
  • - Der Jugendtreff bleibt geschlossen.
  • - Die Spielplätze der Stadt Pattensen sind ab sofort unter Einhaltung bestimmter Bedingungen wieder geöffnet.
  • - Die Bücherei ist seit dem 27.04.2020 wieder geöffnet. Auch hier ist die Nutzung unter Einhaltung der bekannten
      Vorsichtsmaßnahmen möglich.


     

Alle genannten Schließungen gelten ab Montag, 16.03.2020, zunächst bis auf Weiteres.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an das Bürgertelefon der Region Hannover (www.hannover.de). Die Nummer des Bürgertelefons lautet: 0800 7313131. Die Hotline wird bis auf Weiteres von montags bis freitags 8 bis 18 Uhr geschaltet sein.

Das Bürgertelefon der Stadt Pattensen ist unter 05101.1001.234 zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie erreichbar. Ebenso unter Mail-Adresse rathaus@pattensen.de.

Sie können das Bürgertelefon auch dazu nutzen, uns um Hilfe zu bitten, und wir organisieren für Sie eine Unterstützung. Diese Vorsichtsmaßnahme dient dazu, die Zahl der Erkrankungen auf ein Mindestmaß zu beschränken und Sie vor schwereren Verläufen zu bewahren. Die Kolleginnen und Kollegen der Stadtverwaltung werden Ihnen einen Ansprechpartner in Ihrem Ortsteil nennen, der Sie bei Einkäufen und dringenden Besorgungen unterstützt.

Aktuelle Informationen zur Gültigkeit von Pässen und Ausweisen

Das Bundesinnenministerium hat folgende aktuelle Informationen zur Gültigkeit von Pässen und Ausweisen hier veröffentlicht.
https://www.personalausweisportal.de/DE/Home/_functions/Buehne/buehne_text.html
Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen das Bürgerbüro der Stadt Pattensen unter der Telefonummer: 05101.1001.333 oder per Mail buergerbuero@pattensen.de zur Verfügung.

Klimaschutz statt Corona-Blues – Stadtradeln startet auch 2020

Weltgrößte Radkampagne bietet ein Stück Normalität in Krisenzeiten

auch Pattensen ist wieder mit dabei

Die langjährige Kampagne steht in diesem Jahr im Zeichen der Coronakrise. Einen Grund, das Stadtradeln abzusagen, sieht Kampagnenleiter André Muno vom KlimaBündnis nicht: „Das Fahrrad ist das derzeit sinnvollste Verkehrsmittel und ermöglicht den Menschen, die verbleibenden Alltagswege mit einem vergleichsweise geringen Infektionsrisiko zurückzulegen. Zudem fördert das Fahrrad die Gesundheit und hilft dabei, der mit den Einschränkungen des öffentlichen Lebens einhergehenden Langeweile entgegenzuwirken, ohne dass es dabei zu engem zwischenmenschlichen Kontakt kommt.“ Über 400.000 Menschen aus 1.127 Kommunen folgten im letzten Jahr diesem Aufruf und legten mehr als 77 Millionen Kilometer auf dem Fahrrad zurück. Auch Pattensen ist 2020 wieder dabei. Am 7. Juni 2020 geht es für drei Wochen los. Bis zum 27. Juni 2020 können sie radeln, was das Fahrrad und die Beine halten. Auch wenn keine gemeinsamen Aktionen stattfinden können, setzen Sie damit ein Zeichen für den Klimaschutz und ihre Gesundheit. Jede Strecke zählt, egal wie viele Kilometer. Die Daten können entweder auf der Homepage des STADTRADELNs eingetragen oder ganz einfach mit der App „Stadtradeln“ erfasst werden.

Weitere Informationen (Links):

Homepage der Kampagne STADTRADELN: www.stadtradeln.de
Anmeldung: www.stadtradeln.de/registrieren oder
https://www.stadtradeln.de/pattensen

Alle Spielplätze können ab sofort wieder genutzt werden

Wie bereits bekannt ist, dürfen alle Spielplätze ab sofort wieder genutzt werden.
Um die Ansteckungsgefahr auch weiterhin so gering wie möglich zu halten, sollten folgende Spielregeln eingehalten werden:

- Ein Kontakt zu Personen außerhalb des eigenen Haushaltes sollte weiterhin auch bei der Benutzung der Spielplätze vermieden
  werden.

Als Regeln auf den Spielplätzen gilt Folgendes:

  • - Die Spielplätze dürfen nur unter Aufsicht eines Erwachsenen genutzt werden. Kinder dürfen den Spielplatz nicht alleine oder
      nur in Begleitung von minderjährigen Geschwistern oder anderen Personen betreten.
  • - Die Nutzung ist wie vor der Corona-Krise auch auf Kinder unter 12 Jahren beschränkt
  • - Bei der Nutzung sollte ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden.
  • - Verstöße gegen diese Regeln können mit Bußgeldern versehen werden.

Die Stadt Pattensen macht darauf aufmerksam, dass nur weitere Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme es möglich machen, dass die Spielplätze dauerhaft geöffnet bleiben können. Es gibt zahlreiche Spielplätze im Stadtgebiet der Stadt Pattensen, insbesondere in Pattensen-Mitte. Daher ist es ratsam, falls ein Spielplatz sehr voll ist, einen anderen aufzusuchen.Außerdem bittet die Stadt Pattensen darum, Spielplätze nicht dauerhaft zu "blockieren", sondern auch anderen Familien die Gelegenheit zu geben, einen Spielplatz oder ein Spielgerät zu nutzen.

Hinweis auf die Niedersächsische Verordnung

Niedersächsische Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 22. Mai 2020 [mehr...]

Aufklärung zum Coronavirus für Geflüchtete und Migrant*innen

Ethno-Medizinisches Zentrum Hannover informiert online in 15 Sprachen unter

Informationen für Unternehmen in der aktuellen Situation

Unternehmen welche durch die aktuelle Situation des Corona Virus betroffen sind, in wirtschaftliche Schieflage geraten sind oder Gefahr laufen dies zu tun erhalten Informationen auf der Seite der Wirtschaftsförderung der Stadt Pattensen. [mehr...]

Aktuelle Übersicht der Wirtschaftshilfen im Zuge der Corona-Pandemie

In den vergangenen Wochen wurden umfangreiche Bundeshilfen zur Unterstützung der Wirtschaft durch den Bundestag und den Bundesrat beschlossen und weitere Maßnahmen angekündigt. [mehr...]

#supportyourlocal

Viele Geschäfte in Pattensen sind zur Zeit von den Auswirkungen der Coronakrise betroffen. Restaurantbesitzer und Geschäftsleute versuchen die neue Situation so gut wie möglich zu meistern.
Viele bieten Liefer - oder Abholdienste an und versorgen uns so auch mit Dingen, die über das allernotwendigste hinaus gehen.
Bitte unterstützen Sie unser lokales Gewerbe. [zum Branchenverzeichnis]
 
Vielen Dank!

Stadt Pattensen - auf dem Weg zu einer Global nachhaltigen Kommune

Mit zehn anderen Kommunen in Niedersachsen sind wir 2019 "Global nachhaltige Kommune" in Niedersachsen geworden, deren Orientierungsrahmen die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals) sind. Gemeinsam mit der Verwaltung, der Politik und mit den Bürgerinnen und
Bürgern möchten wir den Weg zur Nachhaltigkeit gehen und gestalten. Erste Schritte sind in der Broschüre "Stadt Pattensen - auf dem Weg zu einer Global
nachhaltigen Kommune" nachzulesen. Wir bleiben dran...[Broschüre]

Erreichbarkeit SG Soziales

Die Sozialabteilung (SGB XII, Asyl bLG) ist ab sofort an folgenden Tagen erreichbar:
Sprechzeiten:
Mo 08:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr
Do 08:00-12:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr
Außerhalb der Sprechzeiten ist der Anrufbeantworter eingeschaltet.

Alle persönlichen und telefonischen Anfragen zu den Themen Wohngeld und Elterngeld können lediglich von Montag bis Freitag in der Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr und Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr bearbeitet werden. Montag von 14.00 bis 16.00 Uhr sind die entsprechenden Stellen nicht besetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Herold

Der Herold wird von der Firma K4 Media GmbH in Pattensen produziert. Alle Informationen, die Online-Ausgabe und ein Archiv finden sie auf der Internetseite www.herold-pattensen.de.

Informationen zu Einrichtungsschließung und Notbetreuung für Kindertageseinrichtungen

Die Corona-Krise fordert uns alle, verantwortlich mit der Situation umzugehen und die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. Zu den derzeit wichtigsten Fragestellungen für den Bereich Kita/Tagespflege finden Sie hier eine überblickartige Orientierung. Hotline Landesschulbehörde: 0511.106.6000
Formular: Bedarfsmeldung Kinder-Notfallbetreuung Corona

Jugendarbeit stellt Online Angebote auf der Ferienpass Homepage vor

In den schwierigen, schulfreien, kontaktarmen und auch manchmal langweiligen Corona Zeiten macht das Sachgebiet Jugendarbeit der Stadt Pattensen auf zwei besonders wertvolle Online Angebote für Kinder, Jugendlichesmiley und Eltern aufmerksam: [mehr...]

Die Klimaschutzagentur Region Hannover informiert

Die Klimaschutzagentur Region Hannover gGmbH informiert Sie über die Themen Gebäudemodernisierung, Energie sparen und Fördermöglichkeiten. [mehr...]

Termine auf das iPhone


Mit appoint.easy für das Smartphone können die Termine aus dem Veranstaltungskalender abgerufen werden. Jetzt auch für Android und Windows-Mobile Geräte!



Ferienpass ab 13.06.2020 online

Trotz Corona plant das Sachgebiet Jugendarbeit der Stadt Pattensen für die Sommerferien wieder einen Sommerferienpass in der bewährten Zusammenarbeit mit zahlreichen Vereinen, Verbänden, Organisationen und Privatpersonen.laughDer Sommerferienpass wird voraussichtlich am Samstag, den 13.06.2020 veröffentlicht. [mehr...]

Anmeldung für Erstklässler

Anmeldungen für die Erstklässler des Schuljahres 2021/2022 der Grundschulen Hüpede, Jeinsen, Schulenburg und Pattensen [mehr...]

Formularsammlung

Die Formularsammlung stellt Ihnen eine Reihe von Formularen bereit, die für die Kommunikation mit der Vewaltung notwendig sind.
Die Formulare sind sachlich gegliedert nach Themen. [mehr...]

Pattensen als Fairtrade-Stadt

Haushaltsplan 2020 ist online

Der Haushaltsplan der Stadt Pattensen für das Jahr 2020 ist online und kann von interessierten Bürgerinnen und Bürgern eingesehen werden.
 
Downloadlink zum Haushaltsplan 2020
 

Hamstern erwünscht!

Mehl, Hefe und vor allem Toilettenpapier waren in der Phase des Lockdowns nur erschwert zu bekommen – durch sogenannte Hamsterkäufe stand man oft vor leeren Regalen. Doch wer waren die Hamster? Jeder stritt es von sich selbst ab, keiner war es… [mehr...]

freies WLAN mit Freifunk

Idee
Standorte
Technik

 

 

 

 

 

 

Allgemeines

e-Government

Bewerberportal

Büchereikatalog

eAuskunft Gewerberegister

Formulare

Rats-Info-System

virtuelles Rathaus

Ideen - Anregungen - Beschwerden (Gelbe Karte)

Hier können Sie Ihre Meinung sagen: [mehr...]

Vielen Dank für Ihre Kritik!

Was erledige ich wo?

Von A bis Z erfahren Sie hier, wo Sie was erledigen können und welche direkte Telefonnummer Ihr Ansprechpartner hat. [mehr...]

Termine heute

 

Mittwoch, 27.05.2020 in Pattensen >> Sitzungsdienst: 10. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft Haushaltskonso
 

Schnell-Navigation

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung